ORCA schlägt Wellen

Erfolgreicher Familientag bei Hoesch Hohenlimburg

Ende August hat die Hoesch Hohenlimburg GmbH in Hagen mit rund 1000 Mitarbeitern und Familienangehörigen ihren großen Mitarbeitertag gefeiert. Für zahlreiche Attraktionen war an dem sonnigen Samstag gesorgt: Von einem Riesen-Piratenschiff über ein Wasserballspiel bis hin zu Surfrodeo und Kokosnussbowling gab es jede Menge Spaß für die kleinen Gäste.

Die Erwachsenen konnten an Strandhütten eine karibische Speisenauswahl und erfrischende Cocktails genießen. „Wir haben den Familientag im Rahmen unseres Veränderungsprogramms ORCA organisiert, um die Kommunikation und prozessübergreifende Zusammenarbeit im Unternehmen auch neben dem Berufsalltag zu verbessern“, so Geschäftsführer Dr. Jens Overrath. „Ziel dieser Veranstaltung war es nicht nur, die Netzwerke der Mitarbeiter zu stärken, sondern auch, den Mitarbeitern einen Überblick über den Gesamtveränderungsprozess des Konzerns und die aktuell anstehende konzernweite Mitarbeiterbefragung zu gegeben – das ist sehr gut gelungen, der ‚ORCA‘-Stand auf dem Fest war außerordentlich stark frequentiert.“

Teilnehmer und Veranstalter freuten sich über den großen Zuspruch für den Familientag. „Ein richtungweisender Erfolg, für dessen Umsetzung ich allen Unterstützern im Namen des Unternehmens herzlich danke“, zieht Overrath ein positives Fazit.